Fortbildungsseminare

Fortbildungstermine 2020

Bitte frühzeitig anmelden, die Teilnehmerplätze sind schnell vergeben! (Stand: 30. August 2019)

TENNISASSISTENT
DTB/C-TRAINER 

DTB/B-TRAINER

Anmeldung - Online-Anmeldung über den Seminarkalender
Ansprechpartner - Patrick Seipel
Mitgliedschaft DTB Online Campus obligatorisch (Info hier)


Samstag, 25. Januar 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60
Die tennisspezifische Anwendung der biomechanischen Prinzipien

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

Die biomechanischen Prinzipien dienen der Erklärung und Begründung einer modernen Technik. Wir entschlüsseln die biomechanische Struktur der Weltklassetechnik und stellen Abweichungen aber auch Gemeinsamkeiten zu unterschiedlichen Spiel- und Altersklassen her. Mit Hilfe unserer Analysen werden die Teilnehmer/innen eigene und fremde Schlagbewegungen besser wahrnehmen und beurteilen können.

Referenten
Michael Kreuzer


Sonntag, 26. Januar 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60

Mentale Bewältigungsstrategien im Sport

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

Was passiert mit uns vor Prüfungen, wichtigen Präsentationen oder sportlichen Wettkämpfen? Wie kann man entspannt und fokussiert sein, um dann eine optimale Leistung abzurufen? Wir möchten die Grundstrukturen einer mentalen Bewältigungsstrategie aufzeigen und tennisspezifisch anwenden. Viele allgemeine Beispiele und effektive tennisspezifische Praxisübungen werden zu einer weiteren Beschäftigung mit diesem interessanten Thema motivieren.

Referenten
Michael Kreuzer


Samstag, 08. Februar 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60

Methoden- und Fachkompetenz im Tennisunterricht - Zuspielfähigkeit und Mitspielfähigkeit

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

Die Zuspiel- und Mitspielfähigkeit ist einer der Kernkompetenzen der jeweiligen Lehrperson im Tennisunterricht. In den letzten Jahren haben wir uns zu wenig mit den vielfältigen Möglichkeiten des „Ballanbietens“ beschäftigt. Aus diesem Grund möchten wir diesen Lehrgangstag dazu nutzen die Themen „Zuspiel, Zuwurf, Mitspiel“ altersklassen- und leistungsgerecht einzuordnen. Am Ende des Tages sollen die Teilnehmer ein „Händchen“ für das optimale Herstellen von Trainingssituationen bekommen.  

Lehrgangsleitung
Michael Kreuzer


Samstag, 28. März 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60

Tennis im Vorschulalter - Die „Ballschule“ im Tennisverein


Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

Vielfältige Bewegungserfahrungen im Kindesalter sind wichtige Grundlagen für das Erlernen einer spezifischen Sportart, aber weitergehend auch für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. In der Vorstufe zu einem spezifischen Training empfiehlt es sich des Themas „Ballschule“ anzunehmen. Viele Tennisvereine führen Kinder ab 4 Jahren mit einer Ballschule an den Tennissport heran. Mögliche Übungskonzeptionen und Übungsinhalte einer Ballschule sind Gegenstand dieses Lehrganges.

Referenten
Christoph Müller


Sonntag, 29. März 2020 in Offenbach (LE) - € 60
Tennis mit Großgruppen - Schultennis

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

Kooperationen mit Schulen sind gerade mit Blick auf das heutige Zeitbudget der Kinder und Jugendlichen eine notwendige und sinnvolle Maßnahme zur Zukunftssicherung der Vereine. Das Trainieren und Betreuen größerer Gruppen verlangt von den Trainerinnen und Trainern einiges an Kompetenz. Die Teilnehmer des Lehrgangs bekommen praktische Anleitungen und viele Übungsformen für den sicheren Umgang mit Großgruppen in der Sporthalle oder auf dem Tennisplatz. Dabei wird neben dem tennisspezifischen Training auch das athletische Training beleuchtet.

Referenten
Chritoph Müller


Sonntag, 26. April 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60
Eignungslehrgang Technik

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

An diesem Lehrgangstag steht die Bewertung des eigenen Tennisspiels im Vordergrund. Das Ziel des Lehrgangs ist die individuelle Bewegungskorrektur und Verbesserung der Technikdemonstration. Bei den Grundschlägen und der Spieleröffnung werden die Schlüsselpositionen mit dem „Ampelsystem“ dargestellt und in der Praxis erarbeitet.

Nach vorheriger Anmeldung können bei einer vollständigen Praxisteilnahme folgende Überprüfungen vorgenommen werden:

  • Eignung für die Ausbildung zum C-Trainer für Tennisassistenten oder interessierte Mannschaftsspieler
  • Anpassungsprüfung C-Trainer Leistungssport für Inhaber einer C-Trainer Breitensportlizenz
  • Eignung für die Ausbildung zum DTB/B-Trainer Leistungssport für Inhaber einer C-Trainer Leistungssportlizenz

Referenten
Michael Kreuzer


Donnerstag, 11. Juni und Freitag, der 12. Juni 2020 in Offenbach (15 LE) - € 110
Internationales Jugendtennis

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung

Anlässlich des 28. ITF-Junior Tournaments in Offenbach besteht für interessierte Trainer/innen die Möglichkeit eine Fortbildung zum internationalen Jugendtennis zu absolvieren. Wir möchten die technisch-taktischen Kompetenzen darstellen, die notwendig sind, um den Weg zum Tennisprofi einzuschlagen. Dabei werden alle Bereiche der tennisspezifischen Leistungsanforderungen und der tennisspezifischen Persönlichkeitsfelder besprochen und beispielmäßig verarbeitet. Dazu werden jugendliche Spitzenspieler/innen aus aller Welt zu beobachten sein, die bei diesem Grade 1 Turnier die vielleicht letzten Schritte vor dem Sprung auf die Profiebene machen. Einige Teilnehmer der vergangenen Jahre (u.a. Felix Auger-Aliassime, Alexander Zverev, Hyeon Chung, Rudolf Mollecker) zeigen wie schnell das gehen kann.

Referenten
Michael Kreuzer


Sonntag, 09. August 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60

Antizipation, Wahrnehmung und Koordination -  Theorie und Training

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Tennis ist ein hochkoordinativer und komplexer Sport mit hohen Anforderungen an das informationsverarbeitende System des Sportlers. Wir möchten in diesem Lehrgang den neuesten Stand bezüglich der Antizipations- und Wahrnehmungsleistungen im Tennis darstellen. Die Praxis beschäftigt sich mit vielen, kreativen Trainingsformen, die das Thema adressaten- und leistungsgerecht vermitteln.

Referenten
Michael Kreuzer


Samstag, 19. September 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60
Technisch-taktische Ausbildung im Kinder- und Jugendtraining

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Die technischen Grundlagen im Tennis sind idealerweise bis zum Alter von 11/12 Jahren zu entwickeln (sogenannte technische Meisterschaft). Nun beklagen sich viele Trainerinnen und Trainer, dass die meisten Trainingsteilnehmer nur einmal pro Woche trainieren und sehr selten eigenständig spielen (freies Spiel). Dennoch ist es möglich und unumgänglich dafür Sorge zu tragen, dass die Jüngsten technische Grundlagen beigebracht bekommen, die es ihnen ermöglichen, das Tennisspiel sukzessive weiterzuentwickeln.

Wir möchten daher technisch-taktische Basisstrukturen vorstellen, die schnell und unkompliziert vermittelt werden können, auch wenn Kinder und Jugendliche nur ein einmaliges Wochentraining in Anspruch nehmen. Da es auch um die Frage geht, welche technischen Anweisungen günstig oder weniger günstig sind und nach welchen Kriterien Trainerinnen und Trainer in ihrer Arbeit beurteilt werden können, ist dieser Lehrgangstag auch für Interessierte zu empfehlen.

Referenten
Michael Kreuzer


Sonntag, 20. September 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60
Mannschafts- und Doppeltraining  

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Rechtzeitig vor dem Beginn des Hallentrainings möchten wir Impulse für ein geleitetes Mannschaftstraining auf einem oder zwei Plätzen geben. Dabei gehen wir auf unterschiedliche Schwerpunktsetzungen im Training ein und widmen uns auch speziell den technisch-taktischen Anforderungen im Doppel. Ausführungen zu wettkampforientierten Trainingsformen runden den Lehrgangstag ab.

Referenten
Michael Kreuzer


Samstag, 07. November und Sonntag, 08. November 2020 in Nordhessen (15 LE) - € 110
Psychologische Aspekte im Trainings- und Wettkampfprozess

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Jede Bewältigung von Trainings- und Wettkampfprozessen geht mit einer bewussten oder unbewussten inneren mentalen Begleitung einher. Die Gedanken und Selbstgespräche können positiv sein, sie können aber auch negativ und damit leistungshemmend sein. Wir möchten in diesen zwei Tagen unterschiedliche Ansätze für eine bessere mentale „Performance“ betrachten. Die Praxisübungen sollen dabei helfen verschiedene Trainings- und Wettkampfsituationen entspannter, konzentrierter und damit höchstwahrscheinlich erfolgreicher zu durchlaufen.

Es müssen beide Tage besucht werden.

Referenten
Michael Kreuzer


Samstag, 21. November und Sonntag, 22. November 2020 in Offenbach (15 LE) - € 110
Allgemeines und tennisspezifisches Athletiktraining in Theorie und Praxis

 Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Tennis hat sich zu einer der athletischsten Spielsportarten entwickelt. Daher lohnt ein intensiver Blick in die Theorie und Praxis des modernen Athletiktrainings. Der von uns gewählte methodische Aufbau beginnt beim allgemeinen Athletiktraining und führt dann über das semispezifische Training zur tatsächlichen technisch-athletischen Schlag- oder Situationslösung auf dem Platz. Zu jedem Bereich werden zahlreiche praktische Übungsbeispiele vorgestellt. Es müssen beide Tage besucht werden. Geeignet auch für Interessierte ohne Lizenz.

Referenten
Michael Kreuzer


Sonntag, 06. Dezember 2020 in Offenbach (10 LE) - € 60
Umgang mit heterogenen Gruppen - Konfliktvermeidung, -lösung, Kommunikationstraining für Tennistrainer/innen (Theorielehrgang)

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Alle Trainerinnen und Trainer haben es auf und neben dem Platz immer mit sehr unterschiedlichen Menschen zu tun. Aus diesem Grund ist die soziale Kompetenz eine der tragenden Säulen eines erfolgreichen Trainerwirkens. In der Trainerausbildung kann auf diesen wichtigen Bereich nur allgemein eingegangen werden. Wir möchten diesen Tag nutzen, um Fallbeispiele vorzustellen und geeignete Lösungsstrategien zu entwickeln. Es werden rhetorische Grundprinzipien besprochen und es wird auch auf die Stressbewältigung auf Seiten des Lehrenden eingegangen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ihre Rolle aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmen können und so gestärkt zum Unterricht zurückkehren.

Referenten
Christoph Müller


Samstag, 12. Dezember und Sonntag, 13. Dezember 2020 in Offenbach (15 LE) - € 110
Moderne Tennistechnik - Schläge, Schlagsituationen und Beinarbeit

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Die technische Kompetenz eines Tennissportlers bestimmt nicht nur den individuellen Spielerfolg sondern auch den Spaß an der Durchführung der Bewegungen. Fühlt es sich leicht an den Ball zu schlagen? Ist eine Wiederholbarkeit von guten Schlägen möglich? Schaffe ich es den Ball mit einer situationsadäquaten Geschwindigkeit zu spielen? Wir werden an diesen beiden Tagen die Grundlagen der modernen Tennistechnik erläutern und situationsgerecht umsetzen. In den Erklärungen und Demonstrationen nehmen wir detailliert Bezug auf die augenblicklich besten Spieler und Spielerinnen der Welt. Eine Praxisteilnahme ist ausdrücklich erwünscht. Es müssen beide Tage besucht werden.

Referenten
Michael Kreuzer


Anmerkungen und wichtige Hiweise:

Die Fortbildungsseminare sind zur Verlängerung folgender Zertifikate und Lizenzen anerkannt:

Zertifikat Tennisassistent/in
• Lizenz C-Trainer Breitensport
• Lizenz C-Trainer Leistungssport
• Lizenz B-Trainer Breitensport
• Lizenz B-Trainer Leistungssport

DTB/B- und C-Trainern wird die Lizenz erst nach Absolvierung von mindestens 15 Unterrichtseinheiten verlängert, eine eintägige Veranstaltung reicht nicht zur Verlängerung. Die zwei Tage müssen aber nicht zusammenhängend an einem Wochenende absolviert werden. Das Zertifikat Tennisassistent/in wird nach einem Fortbildungstag mit 10 Lerneinheiten um 2 Jahre, bei zwei Fortbildungstagen mit gesamt 15 oder 20 Lerneinheiten um 4 Jahre verlängert.

Die Anmeldung für die Fortbildungsseminare erfolgt ausschließlich über den Seminarkalender.
Alle Fortbildungen werden vom Lehrteam des Hessischen Tennis-Verbandes durchgeführt.

Bitte beachten: Zweitägige Fortbildungen finden von 9-18 Uhr am 1. Tag und 9-14 Uhr am 2. Tag statt. 

Eine bereits abgelaufene Lizenz wird vom Jahr der letzten Gültigkeit an verlängert, sofern das Ablaufdatum nicht länger als 1 Jahr zurückliegt.

Alle Fortbildungen können auch von interessierten Vereinsmitgliedern belegt werden.

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel