Downloads und Literatur

Ausdauernd laufen in Schule und Verein

Grundlagen des Ausdauertrainings mit Kindern und Jugendlichen

Ausdauernd laufen in Schule und Verein - von Jörg Haas

Welche läuferischen Trainingsmethoden eignen sich für Kinder und Jugendliche? Welche Ausdauerspiele machen am meisten Spaß? Diese und viele andere Fragen beantwortet das neue Buch „Ausdauernd laufen in Schule und Verein“, das sich sowohl an Lehrer als auch Vereinstrainer richtet. Es liefert vielfältige Beispiele zur spielerischen Ausdauerschulung und kann Lehrern und Trainern als Leitfaden für die Strukturierung und Vorbereitung des Unterrichts dienen, denn es verbindet auf 116 Seiten kompakt Grundlagenwissen mit praktischen Trainingsanleitungen.

Die ersten beiden Kapitel geben einen Überblick über die Energiegewinnungswege und zeigen, welche Trainingsformen in den verschiedenen Altersstufen sinnvoll sind. Kapitel zwei beschäftigt sich zudem mit der richtigen Lauftechnik und beschreibt die wichtigsten Übungen für einen ökonomischen Laufstil. Kapitel drei geht auf Trainingssteuerung und Ausdauertests in den drei Jahrgangsstufen des Gymnasiums ein. Der Autor beschreibt die verschiedenen Trainingsmethoden und deren Wirkungen auf den Organismus und gibt dem Lehrer/Trainer etliche Programme an die Hand. Kapitel vier gibt Stunde für Stunde einen detaillierten Überblick für den Aufbau der Ausdauereinheiten in Unter-, Mittel- und Oberstufe. Das letzte Kapitel fünf umfasst ein Trainingstagebuch sowie Theorie- und Arbeitsblätter für das Training bzw. den Unterricht.

Komplette Unterrichtseinheiten mit und ohne Theorie-Praxis-Verknüpfung, Stunden-Aufbaupläne, Trainingspläne und das Trainingstagebuch zur Vorbereitung auf verschiedene Lauftests liefern sinnvolle Arbeits- und Unterrichtshilfen für den Schul- und Vereinssport. Ausdauertabellen mit Anforderungen in verschiedenen Klassen-/Altersstufen können als Orientierungshilfe für Testverfahren dienen. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen erleichtern die Umsetzung in die Praxis.

Der Stellenwert der Ausdauer in den Bildungsplänen der Länder nahm in den letzten Jahren stark zu. In einigen Bundesländern ist die Ausdauer ein verpflichtendes Element der Abiturprüfung geworden; in vielen Curricula ist sie fest als Unterrichtsinhalt in den Jahrgangsstufen verankert.

Das besondere Extra
15 Videoclips zur Lauftechnik veranschaulichen die Übungsbeispiele. Lehrer können ihren Schülern und Trainer ihrer Vereinsjugend die Übungen somit direkt visualisieren. Die Videoclips sind über Internet bzw. per QR-Code (Smartphone) abrufbar. Zudem stehen die im Buch aufgeführten Theorie- und Arbeitsblätter als Download zur Verfügung.

Über den Autor
Jörg Haas ist Gymnasiallehrer für Chemie und Sport und in der Ausbildung der Referendare am Studienseminar Freiburg tätig. Er war selbst viele Jahre erfolgreicher Mittelstreckenläufer. Als Olympiateilnehmer und Deutscher Meister über 800 Meter (beides 1992) erreichte er eine Bestzeit von 1:45,50 Minuten und lief über 1500 Meter 3:37,14 Minuten. Nach seiner aktiven Karriere war er in den Baden-Württembergischen Leichtathletikverbänden als Stützpunkt- und Disziplintrainer im Bereich Laufen tätig. Heute ist er in der Aus- und Fortbildung der Leichtathletiktrainer im Bereich Ausdauer des Badischen Leichtathletikverbands aktiv.

Ausdauernd laufen in Schule und Verein - Grundlagen des Ausdauertrainings mit Kindern und Jugendlichen
116 Seiten, 36 Abb. u. 17 Tab., Broschur; 19,80 EUR (D), ISBN 978-3-943996-08-1

Erhältlich beim Spitta Verlag GmbH & Co. KG, Ammonitenstr. 1, D-72336 Balingen
Tel.: ++49 (0)7433 952-0, Fax: ++49 (0)7433 952-259, kundencenter@spitta.de

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel